Startseite > Excel, Excel-Inside, VBA > Zufallszahlen per VBA ermitteln

Zufallszahlen per VBA ermitteln

Per VBA lässt sich fast alles erledigen. Dieses Beispiel zeigt, wie sich eindeutige Zufallszahlen aus einem bestimmten Wertebereich ermitteln lassen. Dabei besteht sogar die Möglichkeit zu verhindern, dass in dem Wertebereich eine Zufallszahl mehrmals vorkommt.
Hier gehts direkt zum Beitrag auf Excel-Inside.de.

Advertisements
Schlagwörter: , ,
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: